<Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spam Bots geschützt, zum Ansehen müssen Sie in Ihrem Browser JavaScript aktivieren.> +43 (0) 2748 6609

AAG Betriebsausflug 2018

im September 2018

Tumult im Büro und vorm Eingang,
Zusammenstoßende Gläser, ein vertrauter Klang.
Die Geschäftsführung hat zum Ausflug geladen,
Zu Hause bleiben nur die Faden.

Einige waren leider verhindert,
doch das hat zum Glück den Spaß nur ein klein wenig gemindert.

Die AAG-Truppe traf den Mann mit dem größten Vogel,
Oh Mann, ist der Erfinder des Straußenland ein verrückter Jogl.
Von Babystrauß bis Muttertier,
über Straußenmännchen – alles gab´s in Schönberg hier !
Wie wehrhaft diese Tiere sind,
fanden Einige heraus geschwind.

Ohne gröbere Gebrechen,
durften wir zum Weingut aufbrechen.
Der Fußweg gefinkelt mit Stationen gespickt,
im Wettkampf kam raus, wie jeder Einzelne tickt.
Beim Schrägen Vogel endete die Rätselrallye,
Platznehmen hieß es – aber dalli!

Bei tollem Ambiente und hervorragendem Wetter,
wurde der Abend schließlich noch netter.
Die Rätselrallye-Siegergruppe „Blau“ wurd auch gekürt,
über unlautere Methoden wird noch Prozess geführt.
Per Bus ging´s zurück nach Fohrafeld,
wo jeder den Ausgang des Abends selber wählt.
Noch schnell rein ins Harley-Zimmer,
dafür wird’s morgen Früh dann schlimmer?

Oder schließlich doch nach Haus,
doch durstig ist´s zu Haus ein Graus.
Wie auch immer, am End ist die Danksagung dran,
dem Organisations-Team allen Voran!

Text und Reim: Ingo Schleifer
AAG Betriebsausflug 2018 Zoom

top