<Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spam Bots geschützt, zum Ansehen müssen Sie in Ihrem Browser JavaScript aktivieren.> +43 (0) 2748 6609

AAG Betriebsausflug 2017

Trachtige Feierlaune trifft Ringelspiel

Wir schreiben den 22.September 2017, die Belegschaft der AAG fällt über die Stadt Wien her. Die Wiener Wies´n war das Hauptziel, der angrenzende Prater ein willkommener Zeitvertreib, um die Nachmittagsstunden auf verschiedenste Weise zu überbrücken. Nach gemeinsamer Riesenrad-Fahrt, bei der wir uns einen Überblick verschafften, wurden die verschiedensten Strategien festgelegt.

Für einige unter uns waren seit der letzten Achterbahnfahrt doch schon etliche Sommer ins Land gezogen, weshalb es durchaus spannend war, die Folgen dieser körperlichen Höchstleistungen zu beobachten. Weshalb wir uns nach kurzer Regeneration im Einlassbereich der Wies´n wiederfanden. Die Vorfreude auf´s erste Maß Bier führte zu unheimlicher Pünktlichkeit unter den Kolleg(inn)en.

Ein Maß Bier war früher mal 1,069 Liter und wurde dann auf genau einen Liter „begradigt“. Es war somit von Vorteil, die Schlagzahl entsprechend anzupassen. Gelang mit unterschiedlichem Erfolg. Kulinarisch gab es einiges zu bieten, passend zu uns trachtigen, feschen Gästen gab´s a zünftige Brettljaus´n als Vorspeise, der dann Stelzen und Deftiges folgte. Dann wurde von der Band, den „Bengels Reloaded“, der Schalter umgelegt und noch bevor die Nachspeise den Weg zu unseren Tischen fand, fanden wir uns auf den Heurigenbänken tanzend wieder.

Was folgte, war eine ausgelassene Feierei mit tollen Leuten, toller Musik und dem ein oder anderen Maß Bier. Als dann um 23:00h vom Veranstalter das Ende verkündet wurde, traten wir den Rückzug an. Mit wiederum unheimlicher Pünktlichkeit trafen wir einander im Bus wieder, der uns  alle sicher nach Kilb brachte.

Abschließend ein kleines Dankeschön an die Organisator(inn)en, es war wie immer ALLES. AUSSER.GEWÖHNLICH.
AAG Betriebsausflug 2017 Zoom

top